Im Rahmen eines konzertierten Projekts zwischen der Stadt Gruissan und der Departementsdirektion Territorien und Meer genehmigt ein Präfekturerlass ausnahmsweise den Verkehr und das Parken von Landfahrzeugen vom 15. JUNI BIS 15. SEPTEMBER 2024
Auf markierten Flächen Strände Mateille und Vieille Nouvelle (siehe Pläne in den Bildern)
Hauptziele :
Sichere Strände sorgen für den Schutz natürlicher Räume und geschützter Arten.
Ziel dieses Dekrets ist es, ein sicheres und umweltfreundliches Badeerlebnis an den Stränden von Gruissan zu gewährleisten und gleichzeitig die lokale Fauna und Flora zu schützen. Besucher können die herrlichen Landschaften von Mateille und Vieille Nouvelle genießen und dabei beruhigt sein, dass Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden.
Entdecken Sie Gruissan: Gruissan, eine charmante Küstenstadt in der Aude, ist aufgrund ihrer herrlichen Strände, ihres außergewöhnlichen Naturerbes und ihrer zahlreichen Outdoor-Aktivitäten ein beliebtes Reiseziel. Ganz gleich, ob Sie ein Fan von Wassersport, Wandern oder einfach nur auf der Suche nach Entspannung in der Sonne sind, Gruissan bietet eine idyllische Kulisse für Ihren Sommerurlaub.
Mit diesen Maßnahmen positioniert sich Gruissan weiterhin als beliebtes Touristenziel, das Sicherheit, Respekt für die Umwelt und Lebensqualität vereint.

Gruissan engagiert sich aktiv für die Förderung sanfter Mobilität. Wir laden daher alle, die dazu in der Lage sind, dazu ein, sich mit ökologischen Verkehrsmitteln fortzubewegen, etwa zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Entscheiden Sie sich für nachhaltige Mobilitätslösungen, um Gruissan und seine Umgebung zu entdecken und dabei die Umwelt zu schonen.

Info

ausführlich

  • Kategorie: Freizeitgeräte

Ausrüstungen & Dienstleistungen

Leistungen

  • Geregeltes Parken